Free shipping worldwide & free returns, always
Kostenloser Versand & 30 Tage kostenlose Rücksendung
 
 
 

Datenschutzerklärung

1. Zweck und Umfang der Datenschutzerklärung

Die Filippa K AB und ihre Schwesterfirmen („Filippa K AB“, „wir“, „uns“, „unsere/r/s“ u. Ä.) möchten gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen Ihre Privatsphäre schützen. Wenn wir „Sie“ schreiben, meinen wir Sie als unseren Kunden, Seitenbesucher oder anderen betreffenden Dritten, wie bspw. die Ansprechpartner eines Unternehmens oder einer anderen Organisation, mit dem/der wir Geschäfte tätigen und dergleichen. In dieser Datenschutzerklärung möchten wir erläutern, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und verwenden und wie Sie Ihre Rechte ausüben können.

 

2. Woher stammen Ihre von uns erhobenen personenbezogenen Daten?

Wir können personenbezogene Daten von Ihnen erheben, wenn Sie auf unserer Seite etwas kaufen, mit uns per Post, E-Mail oder telefonisch Kontakt aufnehmen, für den Abodienst auf unserer Seite ein Konto anlegen oder uns um Auskunft bitten. Zudem können wir während Ihres Besuchs unserer Seite automatisch technische und nutzungsspezifische Daten über Ihr Gerät, Surfverhalten und -muster erheben. Wir erheben diese personenbezogenen Daten anhand von Cookies, Serverprotokollen und anderen vergleichbaren Technologien.

Einige der von uns über sie gespeicherten personenbezogenen Daten können auch indirekt bei anderen Quellen erhoben werden, bspw. Wirtschaftsauskunfteien, Regulierungsbehörden oder anderen öffentlich zugänglichen Datenbanken.

Wenn Sie bestimmte erforderliche Angaben nicht machen, können wir ggf. unseren Verpflichtungen Ihnen gegenüber nicht nachkommen oder Ihre Anfragen beantworten und Ihnen folglich auch nicht den bestmöglichen Service bieten. Zudem können wir so ggf. nicht unseren gesetzlichen Verpflichtungen (wie unseren Berichtspflichten) nachkommen.

 

3. Welche Informationen erheben wir?

Wir können folgende Kategorien personenbezogener Daten erheben, speichern und verwenden:

- allgemeine Informationen und Kontaktangaben wie Name, Geschlecht, persönliche Identifikationsnummer, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Anschrift und andere Kontaktangaben;

- Finanzinformationen wie Bankdaten, Kreditauskünfte und Zahlungsverhalten;

- Marketing- und Kommunikationsdaten wie Ihre Vorlieben bezüglich des Erhalts von Werbung von uns und unseren Dritten, Nutzerkontoangaben zu Ihrem Abodienst, Korrespondenzdaten bei Kontaktaufnahmen mit dem Kundendienst und andere Kommunikations-/Abovorlieben;

technische Daten wie Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), Ihre Anmeldedaten, Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellungen und Standort, Browser-Plug-in-Arten und -Versionen, Betriebssystem und Plattform sowie andere Technologien auf den von Ihnen für den Aufruf unserer Seite genutzten Geräten sowie

- Nutzungsdaten wie Angaben darüber, wie Sie unsere Seite nutzen, sowie Ihr Einkaufsverhalten.

 

4. Wofür verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um:

- unsere vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen gegenüber Ihnen oder dem von Ihnen vertretenen Unternehmen zu organisieren und erfüllen;

- unseren Rechts- und Berichterstattungspflichten nachzukommen, wie Gewährleistungsansprüchen, Buchführungsvorgaben und Berichterstattungen gegenüber Steuer- sowie anderen Aufsichtsbehörden;

Ihre Rück- und Anfragen zu beantworten; und

- unsere gesetzlichen Rechte geltend zu machen, auszuüben oder zu verteidigen.
 

Erfolgt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht aufgrund einer gesetzlichen oder vertraglichen Verpflichtung, geschieht dies aufgrund unserer berechtigten Interessen,

- Ihnen (per Post, E-Mail, SMS oder ähnlichen Technologien) Werbung und andere Veröffentlichungen in Bezug auf zu Ihr Geschäft zu übermitteln, die vielleicht für Sie von Interesse sein könnte, wie bspw. allgemeine Infos und Newsletter;

Datenanalysen zu nutzen, um zu ermitteln, wie Besucher unsere Seite nutzen, und unsere Seite zu verbessern; und

- unseren alltäglichen Geschäftsanforderungen nachzukommen.
 

Wird als Zahlungsmethode das Kreditverfahren genutzt, verwenden wir die automatisierte Entscheidungsfindung, um Ihre Bonität zu beurteilen. Für Meinungsäußerungen und evtl. Einsprüche gegen die Entscheidung können Sie sich gerne an uns wenden (siehe Kontaktangaben am Ende dieser Datenschutzerklärung).

Zudem können wir das sog. Profiling nutzen, um auf Sie zugeschnittene Werbeangebote zu unterbreiten.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für die Zwecke, für die wir sie erhoben haben, es sei denn, wir vertreten die billige Auffassung, dass wir sie aus einem anderen Grund verwenden müssen, und dieser Grund wird dem ursprünglichen Zweck gerecht. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten zu einem fremden Zweck verwenden müssen, informieren wir Sie und erläutern Ihnen die Rechtsgrundlage, aufgrund derer uns dies gestattet ist.

 

5. An wen geben wir Ihre personenbezogenen Daten weiter?

Neben den Weitergaben, die für die an anderer Stelle in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke entsprechend erforderlich sind, können wir Informationen über Sie wie folgt weitergeben:

- an unsere Dienstleister, die die personenbezogenen Daten nur in unserem Auftrag verarbeiten dürfen

soweit wir hierzu rechtlich verpflichtet sind

im Zusammenhang mit tatsächlichen oder voraussichtlichen Gerichtsverfahren

- um unsere gesetzlichen Rechte geltend zu machen, auszuüben oder zu verteidigen
 

Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders vorgesehen, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben.

 

6. Wie speichern und übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten?

Von uns erhobene personenbezogene Daten können in und zwischen Ländern, in denen wir tätig sind, gespeichert und verarbeitet werden, sodass wir Ihre personenbezogenen Daten laut dieser Datenschutzerklärung verwenden können.

Ihre personenbezogenen Daten können in Länder(n) gespeichert und übermittelt werden, in denen ggf. Datenschutzgesetze bestehen, die mit den im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) geltenden nicht vergleichbar sind. Wir werden jedoch alle zumutbaren technischen, organisatorischen und rechtlichen Maßnahmen ergreifen, um die sichere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter Wahrung eines ausreichenden Schutzes sicherzustellen, der mit dem im EWR gebotenen vergleichbar ist.

 

7. Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir ergreifen geeignete Sicherheitsvorkehrungen, um ungewollte(n) oder rechtswidrige(n) Vernichtung, Verlust, Veränderung, unbefugte Offenlegung oder unbefugten Zugriff auf Ihre(r) personenbezogenen Informationen zu verhindern. Da die Datenübertragung im Internet natürlich zwangsläufig unsicher ist, können wir die Sicherheit von über das Internet verschickten Daten nicht garantieren.

 

8. Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als nötig, sodass wir den Zweck erreichen können, für den sie erhoben wurden, oder falls dies für die Wahrung der laut geltendem Recht obligatorischen Speicherfristen erforderlich ist.

Um die entsprechende Speicherfrist für personenbezogene Daten zu ermitteln, berücksichtigen wir Menge, Art und Sensibilität der personenbezogenen Daten, das mögliche Schadensrisiko durch eine unbefugte Nutzung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, und ob wir diese Zwecke anderweitig erreichen können, sowie die geltenden gesetzlichen Vorschriften.

 

9. Wie sehen Ihre Rechte aus?

 

9.1 Auskunftsrecht hinsichtlich Ihrer Daten

Sie können bei uns eine Kopie der von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten anfordern. Diese Auskunft wird generell unentgeltlich erteilt, kann u. U. aber auch gebührenpflichtig sein.
 

9.2 Berichtigung, Löschung und Widerspruch

Sie können von uns die Berichtigung von unserseits über Sie gespeicherten unrichtigen Informationen sowie die Löschung von Informationen, die für den Zweck, für den sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden, verlangen bzw. unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Bestimmte rechtliche Verpflichtungen können uns jedoch daran hindern, gewisse Informationen sofort zu löschen.
 

9.3 Widerruf Ihrer Einwilligung

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrem Einverständnis verarbeiten, können Sie dieses jederzeit widerrufen.
 

9.4 Ablehnung von Werbung

Sie können uns anweisen, Ihre personenbezogenen Daten nicht für Werbezwecke wie Profilanalysen zwecks Direktwerbung zu verarbeiten. In der Praxis stimmen Sie i. d. R. vorab zu, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für Werbezwecke verwenden, bzw. bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke abzulehnen. Zudem können Sie uns im Rahmen Ihrer Aboverwaltung anweisen, Ihre personenbezogenen Daten niemals für Werbezwecke per E-Mail zu verwenden.
 

9.5 Einlegung von Beschwerden

Sie können bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde jederzeit Beschwerde einlegen, wenn Sie der Auffassung sind, unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verstoße gegen geltende Datenschutzgesetze.
 

10. Cookies

Wie verwenden auf unserer Seite Cookies und ähnliche Technologien. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass alle oder bestimmte Cookies abgelehnt oder Sie benachrichtigt werden, wenn Seiten Cookies platzieren oder auf Cookies zugreifen. Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie unsere Seite zwar weiter nutzen, jedoch könnten bestimmte Funktionen oder Bereiche Seite dann nicht mehr zugänglich sein oder reibungslos funktionieren. Näheres über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.
 

11. Drittseiten

Unsere Seite enthält Links zu anderen Seiten. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Links auf unserer Seite, die zu anderen Drittseiten führen. Zudem übernehmen wir keine Haftung für die Datenschutzerklärungen dieser anderen Drittseiten.
 

12. Policy amendments

Diese Datenschutzerklärung wird von uns regelmäßig überprüft und kann von uns mitunter aktualisiert werden, wobei wir die neue Fassung auf unsere Seite stellen. Um sicherzugehen, dass Ihnen Änderungen zusagen, sollten Sie sich daher diese Seite gelegentlich erneut durchlesen. Die letzte Aktualisierung dieser D erfolgte am 24.05.2018.
 

Ihr Kontakt zu uns

Bei Fragen oder Anfragen hinsichtlich dieser Datenschutzerklärung oder unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verwenden Sie bitte eine der folgenden Kontaktmöglichkeiten:

Filippa K AB (Firmenreg.nr. 556469-8586)

Söder Mälarstrand 65

118 25 Stockholm

Schweden

 

E-Mail: [email protected]

Telefon: +46 8 615 70 00

 

Cookie-Richtlinie

1. Wofür verwenden wir Cookies?

Auf unseren Seiten www.Filippa-K.com und www.FilippakCircle.com werden von Filippa K platzierte Cookies (Erstanbieter-Cookies) sowie von Dritten platzierte Cookies (Drittanbieter-Cookies) verwendet.

Cookies werden so gut wie auf jeder Seite eingesetzt. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner oder Gerät gespeichert werden, sodass auf unserer Seite diverse Funktionen angeboten werden können. Wir können so bspw. die Anzahl unserer Seitennutzer ermitteln und besser nachvollziehen, wie die Besucher unsere Seite nutzen.

Bestimmte Cookies unserer Seite erheben personenbezogene Informationen über Sie – Näheres darüber, wie wir anhand unserer wechselseitigen Interaktionen ggf. Informationen, einschließlich Ihrer Nutzung dieser Seite, über Sie erfassen und verwenden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

2. Welche Cookies verwenden wir?

2.1 Notvendige cookies

Notwendige Cookies werden zum grundlegenden Betrieb unserer Seite benötigt, z. B. durch die Ermöglichung von Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Seitenbereiche.
 

2.2 Funktions-/Präferenzcookies

Dank dieser Cookies kann sich eine Seite Informationen merken, durch die das Verhalten oder Aussehen der Seite verändert wird und sie sich Ihre Vorlieben wie die von Ihnen bevorzugte Sprache oder Ihre Wohnsitzregion merkt.
 

2.3 Analyse-/Leistungscookies

Mit diesen Cookies können wir Besucher erkennen und zahlenmäßig erfassen sowie mehr über das Surfverhalten der Besucher auf unserer Seite während ihrer Nutzung erfahren. So lässt sich nachvollziehen, wieviele Besucher unsere Seite nutzen, wobei beschränkt personenbezogene Daten erhoben werden können.
 

2.4 Zielgruppen-/Werbecookies

Diese Cookies erfassen Ihren Besuch unserer Seite, die von Ihnen besuchten Seiten und die von Ihnen aufgerufenen Links. Wir verwenden diese Informationen, um unsere Seite und die darauf geschaltete Werbung gezielter an Ihre Interessen anzupassen. Ggf. werden personenbezogene oder eindeutige Daten erhoben. Zudem können wir diese Informationen zu diesem Zweck mit Dritten teilen.

 

3. Sie sieht Ihre Cookie-Verwaltung aus?

Bei den meisten Internetbrowsern können Sie Cookies über die Browsereinstellungen verwalten. Sie können bspw. Cookies sperren lassen, um zu verhindern, dass Ihr Browser neue Cookies annimmt, vorhandene Cookies löschen, sich vom Browser mitteilen lassen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten, oder Cookies komplett deaktivieren

Infos darüber, wie Sie die Browsereinstellungen der gängigsten Browseranbieter ändern, finden Sie unter den Links unten (Achtung: Diese Links führen zu Drittseiten, auf die wir keinen Einfluss haben!):

- Microsoft Internet Explorer

- Safari

- Firefox

- Google Chrome

Achtung: Wenn Sie Cookies beschränken, können Sie ggf. nicht auf alle Teile unserer Seite zugreifen, da bestimmte Seitenfunktionen auf Cookies angewiesen sind.

 

4. Weitere Infos

Weitere Infos über Cookies, auch darüber, welche Cookies platziert wurden und wie man sie verwaltet und löscht, finden sich auf www.aboutcookies.org, www.allaboutcookies.org oder auf der Seite des schwedischen Amts für Post und Telekommunikation (PTS): http://www.pts.se. Achtung: Diese Links führen zu Drittseiten, auf die wir keinen Einfluss haben!